Funktion und Ergonomie

Gitarrenstütze Ponticello Funktion Haftsaugerhalter und Spezialgelenk
 
Video-Beispiele - Modelle Concert M Standard und Vario / Concert Art
 

Besondere Funktionsmerkmale und ergonomische Vorteile der Ponticello:
  • Schnelle, stufenlose Höhen- und Neigungsanpassungen - die Gitarrenstütze kann dabei an der Gitarre bleiben. Wer oft an verschiedenen Orten mit verschiedenen Sitzhöhen spielt, weiss dies zu schätzen.
  • Die Beinauflage aller Modelle ist komfortabel breit und stabil und vermittelt dabei das sichere Ansatzgefühl einer "normalen" Gitarrenzarge. Eine Umstellung oder Gewöhnungsphase (von der Fußbankhaltung) entfällt.
  • Ergonomisch geformte Beinauflage mit gerader Auflagefläche im Vorderbereich - wichtig für Haltungsänderungen beim dynamischen Sitzen. Haltungsschäden wird vorgebeugt.
  • ​Der Ansatzort der Ponticello bleibt beim Transport erhalten.

        ​ 
      

    ​






Concert Art mit langer, gerader Auflagefläche und verstellbarem Aufsatz / Seitenansicht, zusammengelegt
 
Die speziell geformte Beinauflage erlaubt es - sogar während des Spielens - die Neigung des Gitarrenhalses zu ändern.
Auch feine Rechts / Links - Verlagerungen der Gitarre sind problemlos möglich.
Bei langem Üben oder Unterrichten führt all dies zu einer spürbaren Entlastung für die gesamte Rücken- und Spielmuskulatur.  

Diese besondere Form der Beinauflage, die keine andere Gitarrenstütze aufweist, animiert zum dynamischen Sitzen:
  • Das dynamische Sitzen vermeidet einseitige Belastungen, Verspannungen und Ermüdungen durch Haltungsveränderungen während der ausgeübten Tätigkeit.

Nachteile von Gitarrenstützen mit lediglich gerundeter Beinauflage

Eine lediglich gerundete Beinauflage hat einige ergonomische Nachteile:
Die gerundete Form verleitet dazu, die Gitarre stets im Belastungszentrum der Bogenform zu halten, denn eine Ansatzverlagerung in den Endbereich des Bogens führt zu unangenehm-instabilem "Aufkanten" oder gar zu einer mechanischen Überlastung der Stütze.

In der Konsequenz wird eine Ansatzveränderung während des Spielens vermieden, stattdessen eine statische Haltung gefördert - mit der langfristigen Folge von Überlastungserscheinungen der Halte- und Spielmuskulatur.

Insbesondere wer viel spielt ist deshalb gut beraten, nicht nur nach der einen, "optimalen" Spielposition einer Gitarrenstütze zu suchen, sondern auch danach, welche Bewegungsmöglichkeiten und Haltungsveränderungen eine Gitarrenstütze konstruktiv erlaubt und fördert.

Detaillierte Informationen zum Thema "Körpergerechte Haltung der Konzertgitarre" finden sich in der Fachliteratur, etwa:
> Link 1   > Link 2    > Link 3

Im Therapiebereich von Dispokinesis und Musikphysiologie kann die Ponticello - Gitarrenstütze durch ihre Variabilität zum (Wieder-) Erlernen einer ergonomischen Spielweise genutzt werden.



Der verstellbare Aufsatz



Das Sondermodell Ponticello Concert ART central

Ivar Ibanez mit dem Modell Ponticello Concert ART central

Der Gitarrist** Ivar Ibañez spielt mit dem Modell Concert ART central in Verbindung mit der ERGONOMIC GUITAR*.
Die Gitarre wird dabei auf dem rechten Oberschenkel positioniert. Besonderes Kennzeichen der ERGONOMIC GUITAR ist u.a. die abgeflachte Zarge im Auflagebereich des rechten Armes. Auf Grund dieser speziellen Bauweise kann die rechte Schulterpartie auch in dieser Haltung in ihrer natürlichen Position gehalten werden, zugleich erreicht der Unterarm bzw. die Spielhand die Saiten mühelos.

Die verlängerte Beinauflage der Ponticello Concert ART central stützt den Oberbug der Gitarre mit Hilfe des justierbaren Aufsatzes auf dem linken Oberschenkel. 
Es  entsteht eine mittendefinierte, zentrale Spielhaltung.
Die zentrale Haltung beruht auf Überlegungen von  Dionisio Aguado mit seiner Tripod-Konstruktion und der Positionierung der Gitarre "gegen den Tisch" nach Ferdinando Sor.

Hinweis: Die Ergonomic Guitar hat eine besondere Korpusform. Gitarren mit traditionellem Korpus eignen sich - zumindest aus ergonomischer Sicht - nicht für die oben beschriebene Haltung.

* Bezugsmöglichkeiten und weitere Merkmale der ERGONOMIC GUITAR: > Link 1   > Link 2    > Link 3


Abmessungen

Beinauflage: bis über 360 mm, verstärktes Material
Haftsauger: 2, austauschbar

 
Aufsatz: bis 300 mm, zweiteilig, 
verstellbar in Höhe und Neigung
Haftsauger: 2, austauschbar 
Farbe: Natur / Bio-Lack


Der verstellbare Aufsatz des Modells Concert ART central

 
Verstellbarer Aufsatz Modell Concert ART central Verstellbarer Aufsatz Modell Concert ART central - angewinkelt


Das Modell Concert ART central in der Seitenansicht

Gitarrenstütze Ponticello Concert ART central - Seitenansicht

Es kann wie alle Ponticello-Modelle platzsparend zusammengelegt werden. 
Dieses Modell hat eine besonders lange Auflagefläche, sodass die Gitarre auf dem rechten Bein gehalten werden kann, während die Beinauflage auf dem linken Oberschenkel ruht.